Praktikanten und Azubis

AquaCare ist IHK-Ausbildungsbetrieb.

NRW-ESF
Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds

AquaCare sucht Praktikanten (m/w/d) für das Labor
Wir suchen junge Leute, die Lust auf interessante Versuche haben und selbstständig arbeiten wollen. 
Wir bieten eine interessante Aufgabe, eine tolle Arbeitsatmosphäre und viel Spaß.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   
Marvin Maag ist seit dem 01. August Azubi bei AquaCare. Er lernt bei uns "Anlagenmechaniker: Apparate- und Behälterbau".
 Marvin Maag
Amira Aufmhoff hat ihr AquaCare-Praktikum vom 07.08. bis zum 15.09.2017 durchgeführt. Sie hat sich mit den Adsorptionseigenschaften von Zeolithen beschäftigt.  
Olivia Kercher war von 2016 bis 2017 bei AquaCare und hat ihre Ausbildung als IT-Systemkauffrau beenden.

Fabian Maikemper führte vom 01.08. bis zum 09.09.2016 Fütterungsversuche von Artemia spec. mit unterschiedlichen Futtersorten und -konzentrationen durch. Außerdem hat er das Cyanobakterium Stamm Xxx-8 bei unterschiedlichen Bedingungen im Algenreaktor (Fermenter) kultiviert.

 


Miriam Werner
hat vom 08.06. bis zum 17.07.2015 ihr Praktikum bei AquaCare durchgeführt und beschäftigte sich mit dem neuen 3,5 m3 Steinkorallen-Forschungsaquarium. Die Ergebnisse ihrer Strömungsversuche sind die Basis für die folgenden Versuche mit SPS-Steinkorallen. 

 

Fabrice Kluge hat sein Praktikum 28.04. bis zum 19.05.2014 rund um die Büroarbeiten bei AquaCare absolviert. 

 

Emanuil Ivanov hat von 2012 bis 2015 im Bereich "Bürokommunikation" bei AquaCare seine Lehre gemacht und hat als Jahrgangsbester seiner Schule die Prüfung bestanden.

 Emanuil Ivanov

Corinna Rausmann hat ihr Praktikum bei AquaCare vom 19.07. bis zum 27.08.2010 absolviert. Sie führte Experimente mit Phyto- und Zooplankton durch, bestimmte Wasserparameter und kümmerte sich um die Aquakulturanlage. 

 Corinna Rausmann

Mona Krukewitt war bei AquaCare vom 03.08. bis zum 31.08.2009. Sie führte die Experimente von Lydia fort und betrieb erfolgreich eine kontinuierliche Algenanzucht im Algenreaktor. In der Werkstatt half sie bei Montage und Fertigung.

 Mona Krukewitt

Lydia Störrle hat ihr Praktikum vom 02.07.2009 bis zum 31.07.2009 bei AquaCare gemacht. Sie verstärkte die Werkstatt bei der Produktion und führte eigene Versuche mit marinen Mikroalgen durch. 

 Lyida Störrle

Mirjana Zoric hat ihr Praktikum vom 01.08.2008 bis zum 31.08.2008 bei AquaCare gemacht. Sie verstärkte die Werkstatt bei der Produktion.

 Mirjana Zoric

Benjamin Kalbe hat sein Praktikum vom 08.04.2002 bis zum 19.04.2002 bei AquaCare gemacht. Er beschäftigte sich mit den Eigenschaften von Ausströmersteinen für Abschäumer.

 Benjamin Kalbe

Anja Schwirz beschäftigte sich mit dem Phosphatgehalt von verschiedenen Futtersorten. Sie führte Ihre Praktikum vom 25.09. bis zum 06.10.2000 bei AquaCare durch.

 Anja Schwirz

Burçin Çetincaya führte die von Aicke und Tim begonnenen Versuche weiter. Sie war vom 18.01. bis 30.01.1999 bei AquaCare und besuchte das Max-Planck-Gymnasium in Gelsenkirchen-Buer.

 Burcin Cetincaya

Aicke Böhm und Tim Krüger aus der Martin-Luther-King-Schule in Marl machten vom 19.-28.01.1998 ein Praktikum bei AquaCare mit dem Thema: „Aufbau, Funktion und Effizienz eines Turbo-Kalkreaktors". Beide waren mit viel Elan und Spaß im Labor und brachten tolle Ergebnisse zustande.

 Aicke Böhm, Tim Krüger