SPS (Speicherprogrammierbare Steuerung)

 
Visualisierung einer Roto-Bioreaktor-Steuerung
Mini-SPS
Komplexe SPS




Mini-SPS

Eine Mini-SPS wird überall dort eingesetzt, wo einfache Steuerungen benötigt werden, die zur Übersicht nicht visualisiert werden müssen und bei denen eine Fernkontrolle nicht erwünscht ist.
AquaCare setzt z.B. für die großen Turbo-Kalkreaktoren eine Mini-SPS ein, um die Einstellungen zu vereinfachen und den Betrieb zu optimieren.

 
Komplexe SPS
 
Bei komplexeren Anlagen verwendet AquaCare SPSs (meist Siemens), die den Anforderungen gewachsen sind. Insbesondere bei Fernsteuerungen und Visualisierung setzt AquaCare auf den bewährten Industriestandard, mit dem auch nachträglich Updates aufgespielt werden können.